Ferienwohnungen Opel

Land - Bundesland & Region: 
DeutschlandMecklenburg-VorpommernOstsee
DeutschlandMecklenburg-VorpommernUsedom
Beschreibung: 

Das kleinste Seebad der Insel Usedom, Zempin, wurde 1571 erstmals urkundlich erwähnt und war bis zum aufblühen der
Ostsee-Badekultur im 19. Jahrhundert ein unbedeutendes Bauern- und Fischerdorf. Gelegen an der schmalsten Stelle der
Insel Usedom, zwischen Achterwasser und Ostsee, wird der Ort von der Bundesstraße 111 durchquert. Zempin verfügt über einen idyllischen Campingplatz direkt an der Ostseeküste, der 1956 entstand und erhielt 1996 die staatliche Anerkennung „Seebad“.
Die Usedomer-Bäder-Bahn, die alle Seebäder der Insel miteinander verbindet, hält direkt in der Ortsmitte. Von hier aus besteht eine gute Ausgangsposition für Urlauber, die das Auto zu Hause lassen und sich aktiv mit dem Fahrrad erholen wollen. Neben dem schönen, flachen Ostseestrandabschnitt auf Usedom hat Zempin zur Achterwasser-Seite eine bezaubernde Landschaft zu bieten, die einen Besuch wert ist.

Ausstattung: 

Die Wohnungen des Ferienobjektes "Strand & gut" sind nur 150 m vom feinen Sandstrand der Ostsee entfernt. Ihre Ferienwohnung
liegt zentral auf der Insel Usedom, direkt am Radweg, der in beide Richtungen komplett über die Insel führt.
Haus Düneneck Ausstattung
Dusche und WC, komplett eingerichtete Küchenzeile mit Herd, Geschirrspülmaschine, Spüle, Kühlschrank,
Mikrowelle, Kaffeemaschine, Toaster, Sat-TV, Radio, Balkon und vieles mehr.

Preise: 

siehe Homepage

Kontakt: 
Dietmar Opel
Seestraße 5
17459 Zempin
Deutschland
Telefonnumer: 
038377-42636
Faxnummer: 
038377-35831
Suchbegriffe: 
Wandern
Radfahren
Kurmöglichkeit
Erholungsurlaub
Familienfreundlich
Wohlfühlurlaub
Ferienwohnung
Strandurlaub
Natururlaub